2019-02-17 10:00:00 Einheit zu Pankow II - 1.FFV Spandau

Datum: 17.02.2019 12:00 Uhr
Heimmannschaft: Einheit zu Pankow II
Gastmannschaft: 1.FFV Spandau
Spielergebnis: 0:0

Wie in der Hinrunde wollten wir dieses Spiel gewinnen und an Pankow tabellarisch vorbei ziehen. Es kam jedoch etwas anders.
Mit neuer Spielphilosophie wollten wir den Gegner überraschen und stark über außen kommen. Dieser Plan klappte nicht so gut, da wir wenig spielanteile aufbringen können. Lediglich Rico und Gathow kamen zweimal gefährlich durch. Aus diesen Gelegenheiten konnten wir aber nichts erreichen. Pankow agierte überwiegend mit langen Bällen, die zum Großteil abgefangen wurden. Gerade Marlon hinten drin und Opa im DM entschärften einige Bälle. Die Umschaltbewegung war aber zu träge und so konnten wir nur eine richtig dicke Chance verzeichnen, als der eingewechselte Mieri auf links geschickte wurde, am Torwart scheiterte und Roman mit links nur ein Schüsschen auf den Fuß eines Verteidigers abfeuerte. Kurzes durchatmen gab es auch auf unserer Seite als ein Strahl der Pankower gegen den Pfosten knallte und es somit mit 0-0 in die Halbzeit ging.
Auch in der zweiten Halbzeit sollte kein richtiges Spiel zustande kommen. Gelegenheiten auf beiden Seiten gab es aber dennoch. So rettete Gathow nach einem Eckball auf der eigenen Linie und Rico sowie auch Philipp ließen dicke Gelegenheiten liegen.
So wurden die Punkte nach 90 Minuten geteilt. Ein faires Ergebnis, jedoch für beide
Mannschaften zu wenig im Tabellenkeller.